SMART BUILDING CENTER – LEED-ZERTIFIKAT AUF PLATINUM-NIVEAU

2016-05-10

Der Prozess der Zertifizierung im LEED System des ersten, von W.P.I.P. bei Poznań erbauten, energetisch unabhängigen Industrie- und Büroobjekts ist abgeschlossen. Das Gebäude erhielt 88 von 89 Punkten, um die es sich bemühte und erreichte somit den höchsten möglichen Zertifizierungslevel PLATINUM. LEED ist das Akronym des Namen Leadership in Energy and Environmental Design und ist ein amerikanisches System zur Zertifizierung von ausgewogener Bauweise.

Dem Planungsbüro und den Mitarbeitern der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von W.P.I.P. gelang es, ein Objekt zu schaffen, das eine neue Richtung für das Bauwesen vorgibt – die Verbindung eines intelligenten, BMS-verwalteten Objekts, mit einem „grünen” Gebäude, das Energie aus erneuerbaren Energiequellen schöpft, mit einem Arbeitsumfeld, das höhere Produktivität und gesündere Benutzer garantiert, und somit gleichzeitig zur Kommunikation und zum Aufbau besserer Relationen untereinander stimuliert.

Der in den Jahren 2014 – 2015 von W.P.I.P. entworfene und erbaute Büro- und Produktionskomplex in Jasin bei Poznań, setzt sich aus einem Bürogebäude mit einer Fläche von 2 300 m2 und einer Montagehalle zusammen, die in einer Stahlkonstruktion mit einer Fläche von 2 000 m2 ausgeführt wurde. Für Management und Überwachung des Gebäudes ist das Building Management System (BMS) verantwortlich, das in jeder Sekunde mehr als tausend Variablen gleichzeitig sammelt und verarbeitet. Jede von ihnen ist im Prozess der Systemsteuerung von Bedeutung. BMS reagiert auf Wetterbedingungen, wie Außentemperatur, Windgeschwindigkeit, Niederschläge oder Grad der Sonneneinstrahlung. Darüber hinaus passt das Gebäude sich an den Arbeitsmodus der darin befindlichen Personen an, unter Berücksichtigung des Wochentags und der Tageszeit.

Wróć

Ta strona używa cookies! Jeżeli nie zgadzasz się na zapisywanie naszych cookies, to wyłącz obsługę cookies w swojej przeglądarce lub opuść stronę. Kliknij aby ukryć tą informację x