Bau des Logistikzentrums für GEDIA Poland abgeschlossen im Rekordtempo!

2018-02-15

15.000 Quadratmeter Fläche in nicht ganz 4 Monaten – das ist das Ergebnis der Arbeit des W.P.I.P. Teams in Nowa Sól, wo ein Komplex aus zwei Lagerhallen mit Zelthalle und Begleitinfrastruktur für GEDIA Polska entstand.

GEDIA Poland Sp. z o.o. ist eine der führenden, sich dynamisch entwickelnden Firmen in der Automobil-Branche. Sie spezialisiert sich auf die Herstellung von Karosserie-Baugruppen unter Verwendung von Technologien der Kalt- und Heißprägung sowie Schweißen und Versiegeln, für alle international führenden Unternehmen der Automobil-Branche. In Verbindung mit der dynamischen Entwicklung des Unternehmens war die Schaffung eines modernen Lager- und Vertriebs-Komplexes notwendig.

Am 18. Januar 2018, auf dem Gelände der Wirtschaftszone in Nowa Sól, fand die Endabnahme des für GEDIA Poland errichteten Logistikzentrums statt, das sich zusammensetzt aus:

  • zwei Lagerhallen sowie einer Zelthalle - ca. 15 000,00 Quadratmeter
  • Batterieraum-Gebäude - 500 Quadratmeter
  • zwei überdachten Durchfahrten mit einer Fläche von ca. - 1 700 Quadratmeter.
  • Büro- und Sozial-Container sowie Portier-Container - ca. 140
  • PKW-Parkplatz, LKW-Parkplatz sowie Straßen - 10 331 Quadratmeter.

Die Gesamtheit wurde in nicht ganz 120 Tagen umgesetzt!

Dies ist bereits das zweite Objekt, das W.P.I.P. für GEDIA Poland umgesetzt hat, sowie die dritte Investition, die auf dem Gebiet von Nowa Sól im Jahr 2017 umgesetzt wurde.

Wróć

Ta strona używa cookies! Jeżeli nie zgadzasz się na zapisywanie naszych cookies, to wyłącz obsługę cookies w swojej przeglądarce lub opuść stronę. Kliknij aby ukryć tą informację x