ANIS Verpackungen – Ausbau der Lagerhalle in Oleśnica

2017-10-20 Der polnische Marktführer für Standard- und Sonder-Lebensmittelverpackungen aus Plastik für Super- und Großmärkte, die Lebensmittelindustrie sowie den traditionellen Handel, die Firma ANIS Opakowania Sp. z o.o., hat W.P.I.P. eine weitere, die bereits zweite Umsetzung einer ihrer Investitionen in Auftrag gegeben. Der Vertrag bezieht sich auf die Ausführung des Projekts und der Errichtung der Lagerhalle in Oleśnica. Die Halle ist in der ASTRON Systemkonstruktion ausgeführt. Das Ergebnis des aktuellen Ausbaus wird ein Objekt mit einer Fläche von 4000 m², sowie Straßen und Plätze mit einer Fläche von 2 400 m² sein.
Wróć

Ta strona używa cookies! Jeżeli nie zgadzasz się na zapisywanie naszych cookies, to wyłącz obsługę cookies w swojej przeglądarce lub opuść stronę. Kliknij aby ukryć tą informację x